Die Forschungszulage

Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung

Die Forschungszulage  ist ein neues, branchenunabhängiges, steuerliches Förderprogramm, das für nahezu alle Unternehmen zugänglich ist. Sie garantiert eine jährliche Rückerstattung von 25% der Kosten für Forschung und Entwicklung (FuE) mit einem maximalen Fördervolumen von 1 Million Euro.

Auf eine Förderung besteht rechtlicher Anspruch, sobald die Kriterien der FuE erfüllt sind. Förderfähige Kosten sind dabei Personal- und Auftragskosten. Diese Besonderheit macht die Forschungszulage zu einem „Allrounder“ für die finanzielle Unterstützung Ihrer innovativen FuE-Aktivitäten.

UnserAngebot

Wir unterstützen Sie während der gesamten Antragstellung – und darüber hinaus!

Analyse förderfähiger Projekte

Wir identifizieren und bewerten Ihre potenziell förderfähigen Aktivitäten im Bereich FuE.

Identifizierung förderfähiger Ausgaben

Wir analysieren Ihre Ausgaben im Zusammenhang mit der Forschungszulage.

Unterstützung in der Antragstellung

Wir bieten individuelle Unterstützung im Antragsmanagement.

Dokumentation der Nachweise

Wir helfen Ihnen die notwendige Dokumentation Ihrer Projekte zu erstellen.

Ihre Vorteile

Nach oben scrollen

Kontaktiere uns

CAPTCHA image

* Diese Felder sind erforderlich.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten.